Food

Rezept: Gesunder Linseneintopf

Dauer ca. 25 Minuten

Linseneintopf

  • Kalorien: ca. 583 p.P
  • Makros: ca. KH: 34g F: 32g E: 14g

Zutaten:

IMG_5955

Für eine Portion benötigst Du:
  • 200ml Kokosmilch
  • 90g Rote Linsen
  • 90g Möhren
  • 140g Cocktailtomaten
  • 5ml Olivenöl
  • 1Würfel Gemüsebrühe
  • Curry
  • Pfeffer&Salz

Zubereitung:

  1. Zwiebeln, Tomaten und Möhren klein schneiden.
  2. Öl in einen Topf geben, erhitzen und Zwiebeln und Möhren anbraten. Achtung: Die Tomaten kommen erst gleich dazu.
  3. Während die Zutaten im Topf anbraten, kannst Du die Gemüsebrühe, wie auf der Verpackung beschrieben, in Wasser auflösen.
  4. Anschließend kannst Du die Linsen, geschnittenen Tomaten, aufgelöste Brühe und Kokosmilch in die Pfanne hinzugeben. Das ganze sollte jetzt für ca. 20 Min köcheln. PfanneJa, ich habe eine Pfanne genommen. Das war jedoch ein Fehler glaubt mir. Das habe ich spätestens beim letzten Schritt gemerkt, als ich das ganze püriert habe. Deshalb empfehle ich Euch einen Topf zu nehmen. 🙂 
  5. Zum krönenden Abschluss empfehle ich den gesamten Topfinhalt nochmal mit einem Pürierrstaab zu pürieren. Achte hierbei darauf, dass Du nicht zu sehr spritzt. Ich habe hierfür z.B ein Küchentuch über den Topf gehalten.

Fertig ist der leckere Linseneintopf. 🙂

Lass es Dir schmecken!

Jini ❤

Linseneintopf

Übrigens waren die Roten Linsen ein Teil einer großen Gewinn-Test-Paktes, welches ich netterweise von Sera zur Verfügung gestellt bekommen habe. 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s